2022/2023 14. Spieltag Kreisliga A Prims

SC Roden 2 SC Reisbach 2 Sa. 05.11.22 16:00 0:X
FV Schwarzenholz 2 DJK Dillingen So. 06.11.22 12:30 2:5 (0:3)
FSV Saarwellingen 2 SV Lisdorf 13:15 0:5 (0:1)
FV Stella Sud SLS 2 SV Hülzweiler 2 13:30 1:5 (0:2)
SG Körprich-Bilsdorf 2 FV Schwalbach 3 14:00 1:3 (0:2)
VfB Dillingen DJK Saarwellingen 15:00 2:2 (2:2)
SV Fraulautern 2 spielfrei
SSV Pachten 2 spielfrei


 
VfB Dillingen – DJK Saarwellingen    2:2 (2:2)

Sonntag, 06.11.2022 um 15:00 Uhr

Gegen den Tabellenzweiten entwickelte sich von Beginn an ein gutes Kreisliga-Spiel. Beide Mannschaften spielten aus einer sicheren Abwehr nach vorne und so gab es zunächst keine großen Torchancen zu bestaunen. Beide Torhüter zeigten sich bei den wenigen Möglichkeiten des Gegners auf dem Posten und so dauerte es bis zur 34. Spielminute bis zum ersten Treffer. Timm Rollar setzte ich auf der rechten Seite stark durch und bediente Florian Schmitt. Der ließ zwei Gegenspieler im Strafraum stehen und schob zur Führung für den VfB ein. Nur fünf Minuten eine fast identische Situation. Dieses Mal setzte Heiner Christmann den Mittelstürmer des VfB ein und Florian Schmitt erhöhte auf 2:0. Aber fast im Gegenzug gelang Maik Walter mit einem schönen Weitschuss der 1:2 Anschlusstreffer. Jetzt waren die Gäste am Drücker und erzielten fast mit dem Halbzeitpfiff mit einem unglücklichen Billard-Tor den 2:2 Ausgleich.
Im zweiten Spielabschnitt wurden die Gäste dann immer stärker und unsere Abwehr um den starken Juppi Winter hatte alle Hände voll zu tun um einen weiteren Treffer der Gäste zu vermeiden. Unsere Mannschaft kam nur noch sporadisch vor das Saarwellinger Tor und konnte sich kaum noch Torchancen erspielen. Saarwellingen erspielte sich so einige Torchancen. Doch Zählbares kam dabei nicht heraus. Sogar einen Foulelfmeter konnten sie nicht in einen Torerfolg umwandeln. So stand am Ende 2 zu 2 Unentschieden, das dem Spielverlauf letztendlich auch entsprach.

– F.B. –

VfB Dillingen:

Satos – Kissel – Winter – Ditgen – Seger – Christmann – Bellmann – Ney (46. Kling) – Schmitt – Rollar (78. Ali Khan) – Uhl

— Tr.: Schönberger / Winter

DJK Saarwellingen:

Poss – Walter D. (63. Di Blasi) – Mosler – Paola – Walter M. – Nagel (37. Poruba) – Licata – Vasilevski (90. Marchese-Ragona) – Skurzynski – Molitor – Paella

— Tr.: Zellner

Tore: 1:0 Schmitt (34.) – 2:0 Schmitt (39.) – 2:1 Walter M. (40.) – 2:2 Mosler (45.)

Zuschauer: 120

1. SC Reisbach 2 12 45:4 + 41 36
2. DJK Saarwellingen 12 42:10 + 32 31
3. SV Fraulautern 2 12 38:12 + 26 30
4. VfB Dillingen 12 43:18 + 25 24
5. SV Lisdorf 12 33:31 + 2 19
6. SG Körprich-Bilsdorf 2 12 24:27 – 3 16
7. FV Schwarzenholz 2 13 17:40 – 23 16
8. SSV Pachten 2 12 29:38 – 9 15
9. FV Schwalbach 3 12 22:39 – 17 15
10. DJK Dillingen 12 20:31 – 11 12
11. SC Roden 2 12 24:29 – 5 11
12. FSV Saarwellingen 2 12 18:42 – 24 10
13. FV Stella Sud SLS 2 12 19:32 – 13 9
14. SV Hülzweiler 2 13 17:38 – 21 4