2023/2024 19. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Fr. 24.11.23 19:30 SV Eimersdorf SG Mettlach-Merzig 2 3:4 (1:4)
Sa. 25.11.23 14:00 VfB Tünsdorf 2 SV Düren-Bedersdorf 2 0:1 (0:1)
14:30 DJK Dillingen SF Rehlingen-Fremersd. 2 2:0 (0:0)
14:30 SCV Orscholz 2 SG Leuktal 2:4 (1:2)
15:00 FV Siersburg 2 VfB Dillingen 2:4 (1:3)
16:00 SG Besseringen-Hilbr. 2 VfB Gisingen 4:0 (2:0)
Do. 30.11.23 19:00 FSV Hemmersdorf 2 SV Biringen-Oberesch 1:2 (1:0)
SV Menningen spielfrei
Di. 27.02.24 19:00 SF Saarfels SF Bietzen-Harlingen 0 : X
Nachholspiel 15. Spieltag:
Fr. 01.12.23 19:15 SV Eimersdorf SG Besseringen-Hilbr. 2 1:1 (0:0)


 
FV Siersburg 2 – VfB Dillingen    2:4 (1:3)

Samstag, 25.11.23 um 15:00

Auch das Spiel gegen die Reserve des FV Siersburg musste aufgrund der Witterungsverhältnisse auf dem Hartplatz ausgetragen werden. Unsere Mannschaft nahm die schlechten Platzverhältnisse an und war von Beginn an im Spiel. So dauerte es nur 6 Minuten bis Goalgetter Flo Schmitt den Ball zum ersten Mal im Tor der Gastgeber versenken konnte. Auch danach beherrschte unsere Mannschaft Ball und Gegner und konnte durch Florian Schmitt und Izzettin Ali Khan bis zur 29. Spielminute auf 0 zu 3 davonziehen. Siersburg gelang kurz vor dem Pausenpfiff der 1 zu 3 Anschlusstreffer. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.
Die Gastgeber stellten zu Beginn des zweiten Spielabschnitts ihr Spielsystem etwas um und drängten nun vehement auf das 2 zu 3. Dieser fiel auch nur 6 Minuten nach Wiederbeginn und bestärkte sie in ihren Angriffsbemühungen. Unsere Abwehr musste zudem den Ausfall von Michael Towarek verkraften und hatte nun einige brenzlige Situationen zu überstehen. In dieser Phase hielt Torhüter Hendi mit einer starken Parade sein Team im Spiel. Außerdem musste Trainer Schönberger für seinen bereits geschlagenen Torhüter auf der Linie retten. Mit viel Einsatz und Kampf überstand unsere Mannschaft diese heikle Phase und erzielte fast mit dem Abpfiff das erlösende 2 zu 4 durch Florian Schmitt, der einen Freistoß in den langen Winkel zirkelte.
Mit diesem Sieg hat sich die Mannschaft im letzten Spiel des Jahres einen guten 3. Tabellenplatz gesichert und kann mit einem positiven Gefühl in die lange Winterpause gehen. Vielleicht geht ja im neuen Jahr noch was nach oben!

– C.S. –

FV Siersburg 2:

Strassel – Mohsen M. – Krazek – Höhn – Hollinger – Bohnenberger (49. Jungmann) – Mohsen A. (76. Jung) – Schmitz – Altmeier – Theobald – Albas

— Tr.: Dufresne

VfB Dillingen:

Hendi – Pink – Uhl – Towarek (46. Kling) – Ney – Schönberger – Ali Khan – Wegner – Kissel – Schmitt – Schifino

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 0:1 Schmitt (6.) – 0:2 Schmitt (23.) – 0:3 Ali Khan (29.) – 1:3 Theobald (36.) – 2:3 Albas (51.) – 2:4 Schmitt (92.)

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46
2. SG Mettlach-Merzig 2 17 69:23 + 46 42
3. VfB Dillingen 18 59:35 + 24 36
4. SG Leuktal 18 51:39 + 12 34
5. SV Düren-Bedersdorf 2 18 53:37 + 16 33
6. SV Eimersdorf 18 51:36 + 15 32
7. FV Siersburg 2 18 47:40 + 7 27
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 17 36:42 – 6 26
9. SV Biringen-Oberesch 18 27:45 – 18 25
10. VfB Gisingen 17 43:38 + 5 23
11. DJK Dillingen 18 41:41 0 21
12. FSV Hemmersdorf 2 18 36:47 – 11 20
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 18 39:64 – 25 20
14. SCV Orscholz 2 18 37:62 – 25 15
15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
17. VfB Tünsdorf 2 17 21:64 – 43 9