2023/2024 13. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Sa. 14.10.23 16:00 VfB Tünsdorf 2 SCV Orscholz 2 3:2 (1:1)
So. 30.07.23 13:15 SV Düren-Bedersdorf 2 SV Biringen-Oberesch 6:2 (5:0)
13:15 FSV Hemmersdorf 2 SG Besseringen-Hilbr. 2 3:3 (1:2)
13:45 FV Siersburg 2 SV Menningen 7:0 (1:0)
15:00 VfB Gisingen SF Rehlingen-Fremersd. 2 0:2 (0:1)
15:00 SV Eimersdorf SG Leuktal 0:4 (0:1)
15:00 SF Saarfels SG Mettlach-Merzig 2 1:3 (1:2)
15:00 SF Bietzen-Harlingen VfB Dillingen 9:2 (3:1)
DJK Dillingen spielfrei


 
SF Bietzen-Harlingen – VfB Dillingen    9:2 (3:1)

Sonntag, 15.10.23 um 15:00 Uhr

Das Spiel beim Tabellenführer in Bietzen-Harlingen begann für unsere Mannschaft nicht gut. Bereits in der 17. Spielminute musste Torhüter Karrenbauer nach einem Foulspiel im Strafraum mit einer fragwürdigen roten Karte vom Platz und ein Feldspieler hütete fortan das Tor des VfB. Der fällige Strafstoß wurde sicher verwandelt und das Unheil nahm seinen Lauf. Die Gastgeber erhöhten nur 5 Minuten später auf 2:0. Wiederum nur 5 Minuten später sah auch Benjamin Ney die Rote Karte und so musste man über 60 Minuten in doppelter Unterzahl das Spiel bestreiten. Zwar gelang Florian Schmitt in der 37. Spielminute der 1 zu 2 Anschlusstreffer. Doch fast mit dem Pausenpfiff stellten die Gastgeber den alten Zweitore-Abstand wieder her.
Im zweiten Spielabschnitt kämpfte unsere Mannschaft weiter aufopferungsvoll und stand zusammen. Der Tabellenführer konnte in der 60. Spielminute auf 4 zu 1 erhöhen. Doch im Gegenzug gelang Luca Pink der Treffer zum 2 zu 4. Im weiteren Verlauf schwanden die Kräfte unserer Mannschaft aber immer mehr und die Gastgeber nutzten jetzt die sich bietenden Abwehrlücken eiskalt aus. Aber auch in dieser Phase des Spieles hatte der VfB noch einige hochkarätige Torchancen. Doch an diesem Tag lief alles gegen unsere Mannschaft und so hagelte es am Ende eine deutliche 9 zu 2 Niederlage.
Der Fußballgott war an diesem Tag kein VfB´ler.

– C.S. –

SF Bietzen-Harlingen:

Volpert – H. Ayoub – Chahrour – Hoffeld – Schönwetter – A. Ayoub – Halberstadt – Klein – Lauck (65. Müller) – Simon – Hirtreiter

— Tr.: Hirtreiter

VfB Dillingen:

Karrenbauer – Pink – Schmitt – Kissel – Ney – Uhl – Wegner – Ali Khan – Schönberger – Winter – Seger

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 1:0 Hirtreiter (17.) – 2:0 Simon (22.) – 2:1 Schmitt (37.) – 3:1 Hirtreiter (45.) – 4:1 Halberstadt (60.) – 4:2 Pink (61.) – 5:2 Chahrour (71.) – 6:2 Simon (78.) – 7:2 Chahrour (85.) – 8:2 Chahrour (91.) – 9:2 H. Ayoub (96.)

1. SF Bietzen-Harlingen 12 74:11 + 63 31
2. SG Mettlach-Merzig 2 12 47:17 + 30 27
3. SG Leuktal 13 35:28 + 7 25
4. SV Düren-Bedersdorf 2 12 42:26 + 16 23
5. SV Eimersdorf 13 34:28 + 6 22
6. FV Siersburg 2 13 34:30 + 4 21
7. SF Rehlingen-Fremersd. 2 12 30:21 + 9 20
8. VfB Gisingen 12 34:23 + 11 19
9. VfB Dillingen 12 36:30 + 6 18
10. FSV Hemmersdorf 2 13 32:35 – 3 17
11. SV Biringen-Oberesch 12 19:30 – 11 16
12. DJK Dillingen 12 32:30 + 2 15
13. SCV Orscholz 2 12 28:40 – 12 12
14. SV Menningen 12 23:51 – 28 10
15. SG Besseringen-Hilbr. 2 12 22:52 – 30 10
16. SF Saarfels 12 24:65 – 41 7
17. VfB Tünsdorf 2 12 15:44 – 29 6