AH-B (Ü40)

Ü40 Meisterschaft:

Mi. 13.09.23 19:00 SF Hostenbach zg. VfB Dillingen – – –
Doi. 28.09.23 19:30 VfB Dillingen TuS Beaumarais 10 : 2
Mi. 04.10.23 19:00 VfB Dillingen SC Roden zg. – – –
Mi. 18.10.23 19:00 SV Merchingen VfB Dillingen 0 : 9
Mo. 04.03.24 19:00 VfB Dillingen SF Hostenbach zg. – – –
Mi. 20.03.24 19:00 TuS Beaumarais VfB Dillingen 1 : 9
Sa. 23.03.24 18:00 VfB Dillingen FV Schwalbach 2 : 6
Mi. 27.03.24 19:00 SC Roden zg. VfB Dillingen – – –
Mi. 24.04.24 19:00 VfB Dillingen SV Merchingen
Mo. 08.05.24 19:00 FV Schwalbach VfB Dillingen
Tabelle:
1. FV Schwalbach 6 28:4 + 24 12
2. VfB Dillingen 6 30:9 + 21 9
3. TuS Beaumarais 5 16:27 – 11 3
4. SV Merchingen 5 4:38 – 34 0
5. SF Hostenbach zg. 4 0:0 0 0
SC Roden zg. 4 0:0 0 0

 
Ü 40 mit Sieg und Niederlage im Meisterschaftsrennen
 
20.03.2024: TuS Beaumarais – VfB Dillingen    1 : 9 (0:5)

Im Spiel bei der TuS Beaumarais zeigte unsere Mannschaft eine sehr konzentrierte und starke Leistung. Die Gastgeber wurden von Beginn an mit schnellen Kombinationen unter Druck gesetzt und so war es nicht verwunderlich, dass Marc Bellmann bereits in den Anfangsminuten zum 0 zu 1 einnetzen konnte. Bis zur Pause konnte eine 0 zu 5 Führung herausgeschossen werden. Die wenigen Torchancen der Gastgeber machte Torhüter Denis Kleinbauer mit starken Paraden zunichte.
Nachdem die Heimmannschaft zu Beginn des zweiten Spielabschnitts auf 1 zu 5 verkürzen konnte, ging es mit Toreschießen unserer Mannschaft weiter. Am Ende stand ein auch in der Höhe verdienter 1 zu 9 Auswärtssieg.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Denis Kleinbauer, Marc Bellmann, Björn Planta, Georg Groß, Sergej Kling, Markus Bare, Francesco Schifino, Christian Schönberger, Pascal Simon, Pascal Becker und Eduard Bohlender

Torschützen: Marc Bellmann 4 x, Sergej Kling und Eduard Bohlender je 2 x und Björn Planta 1 x

 
23.03.2024: VfB Dillingen – FV Schwalbach    2 : 6 (1:4)

Im Spiel der beiden noch ungeschlagenen Ü 40-Mannschaften musste unser Team stark ersatzgeschwächt antreten. Trotzdem zeigte die Mannschaft eine kämpferisch starke Leistung. Zu Beginn war man allerdings zu offensiv eingestellt und das nutzten die Gäste aus Schwalbach entschlossen aus. So stand es bereits nach 15 Minuten 0 zu 3 und das Spiel war praktisch entschieden. Nach dem 0 zu 4 verkürzte Björn Planta auf 1 zu 4.
Unmittelbar nach der Pause konnte Georg Groß sogar zum 2 zu 4 verkürzen. Jetzt keimte bei unserer Mannschaft kurz Hoffnung auf. Allerdings ließen die Gäste nichts mehr anbrennen und erhöhten gegen Ende des Spiels noch auf 2 zu 6.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz: Rainer Klein, Sven Busch, Nico Granata, Pascal Becker, Sergej Kling, Georg Groß, Carsten Schober und Björn Planta

Torschützen: Björn Planta und Georg Groß je 1 x

Hallenmeisterschaft in Sporthalle Gersweiler:

Sa. 17.02.24 17:41 SF Fischbach VfB Dillingen 1 : 4
18:20 SF 05 Saarbrücken VfB Dillingen 6 : 4
19:12 VfB Dillingen SV Niederbexbach 5 : 0

Ü40 Saarlandpokal Westsaar:

Mi. 06.09.23 19:00 FV Schwalbach VfB Dillingen 5 : 1