Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2023/24

Vorbereitungsspiele des VfB Dillingen
auf die Rückrunde der Saison 2023/2024:
So. 04.02.24 15:00 VfB Dillingen SV Wallerfangen 2 (BL) 6 : 3
Mi. 07.02.24 19:00 VfB Dillingen SC Roden (BL) 4 : 3
So. 18.02.24 15:00 VfB Dillingen SF Wadgassen (KL-A) abg.

2023/2024 21. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Sa. 02.03.24 13:30 FV Siersburg 2 SF Bietzen-Harlingen
So. 03.03.24 12:30 SG Besseringen-Hilbr. 2 VfB Dillingen
15:00 SCV Orscholz 2 VfB Gisingen
15:00 SV Eimersdorf SV Düren-Bedersdorf 2
15:00 SG Leuktal SF Rehlingen-Fremersd. 2
15:00 SV Menningen SV Biringen-Oberesch
15:00 DJK Dillingen VfB Tünsdorf 2
15:00 FSV Hemmersdorf 2 SF Saarfels
SG Mettlach-Merzig 2 spielfrei


 
SG Besseringen-Hilbringen 2 – VfB Dillingen   

Sonntag, 03.03.24 um 12:30

2023/2024 20. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

So. 25.02.24 12:45 SF Rehlingen-Fremersd. 2 SV Eimersdorf
13:15 SV Düren-Bedersdorf 2 FV Siersburg 2
14:30 VfB Dillingen SV Menningen
14:30 SV Biringen-Oberesch SG Leuktal
14:30 SF Bietzen-Harlingen FSV Hemmersdorf 2
14:30 SF Saarfels DJK Dillingen
14:30 VfB Gisingen VfB Tünsdorf 2
16:00 SG Mettlach-Merzig 2 SG Besseringen-Hilbr. 2
SCV Orscholz 2 spielfrei
Nachholspiel 19. Spieltag:
Di. 27.02.24 19:00 SF Saarfels SF Bietzen-Harlingen
Nachholspiel 18. Spieltag:
Mi. 28.02.24 19:00 SV Menningen SG Mettlach-Merzig 2
Nachholspiel 17. Spieltag:
Mi. 28.02.24 19:30 VfB Tünsdorf 2 SF Rehlingen-Fremersd. 2


 
VfB Dillingen – SV Menningen   

Sonntag, 25.02.24 um 14:30

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46
2. SG Mettlach-Merzig 2 17 69:23 + 46 42
3. VfB Dillingen 18 59:35 + 24 36
4. SG Leuktal 18 51:39 + 12 34
5. SV Düren-Bedersdorf 2 18 53:37 + 16 33
6. SV Eimersdorf 18 51:36 + 15 32
7. FV Siersburg 2 18 47:40 + 7 27
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 17 36:42 – 6 26
9. SV Biringen-Oberesch 18 27:45 – 18 25
10. VfB Gisingen 17 43:38 + 5 23
11. DJK Dillingen 18 41:41 0 21
12. FSV Hemmersdorf 2 18 36:47 – 11 20
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 18 39:64 – 25 20
14. SCV Orscholz 2 18 37:62 – 25 15
15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
17. VfB Tünsdorf 2 17 21:64 – 43 9

News

20.02.2024
Vorbereitungsspiele des VfB Dillingen
auf die Rückrunde der Saison 2023/2024:
So. 04.02.24 15:00 VfB Dillingen SV Wallerfangen 2 (BL) 6 : 3
Mi. 07.02.24 19:00 VfB Dillingen SC Roden (BL) 4 : 3

Kreisliga A Untere Saar: 2023/2024

20. Spieltag 21. Spieltag
VfB Dillingen SV Menningen SG Besseringen-Hilbr. 2 VfB Dillingen
Sonntag, 25.02.2024 um 14:30 Uhr Sonntag, 03.03.2024 um 12:30 Uhr
Kunstrasenplatz Papiermühle
Brückenstraße 13a, 66763 Dillingen
Kunstrasenplatz Besseringen
Am Wingert, 66663 Merzig

Tabelle Kreisliga A Untere Saar: 2023/2024

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46 10. VfB Gisingen 17 43:38 + 5 23
2. SG Mettlach-Merzig 2 17 69:23 + 46 42 11. DJK Dillingen 18 41:41 0 21
3. VfB Dillingen 18 59:35 + 24 36 12. FSV Hemmersdorf 2 18 36:47 – 11 20
4. SG Leuktal 18 51:39 + 12 34 13. SG Besseringen-Hilbr. 2 18 39:64 – 25 20
5. SV Düren-Bedersdorf 2 18 53:37 + 16 33 14. SCV Orscholz 2 18 37:62 – 25 15
6. SV Eimersdorf 18 51:36 + 15 32 15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
7. FV Siersburg 2 18 47:40 + 7 27 16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 17 36:42 – 6 26 17. VfB Tünsdorf 2 17 21:64 – 43 9
9. SV Biringen-Oberesch 18 27:45 – 18 25

Werde Mitglied im VfB !

VfB Mitglieds-Antrag
VfB Familien-Mitglieds-Antrag
Beitrittserklärung zum VfB-Förderkreis

Alte Herren:

AH-A (Ü32)
Mi. 28.02.24 19:00 FV Diefflen VfB Dillingen
AH-B (Ü40)
Sa. 17.02.24 Hallenmeisterschaft in Sporthalle Gersweiler:
17:41 SF Fischbach VfB Dillingen 1 : 4
18:20 SF 05 Saarbrücken VfB Dillingen 6 : 4
19:12 VfB Dillingen SV Niederbexbach 5 : 0
Mo. 04.03.24 19:00 VfB Dillingen SF Hostenbach
AH-C (Ü50)
Sa. 17.02.24 Hallenmeisterschaft in Sporthalle Gersweiler:
13:00 SF Fischbach VfB Dillingen 1 : 1
13:30 VfB Dillingen SG SV Geislautern-SC Ay Yildiz 1 : 0
14:40 SC Roden VfB Dillingen 2 : 1
15:10 VfB Dillingen SG Schwalbach 5 : 2
15:30 SG Sulzbachtal VfB Dillingen 0 : 4
16:00 VfB Dillingen FC Pal. Limbach

1 : 2
Pokal: Fr. 08.03.24 19:00 Vikt. St. Ingbert VfB Dillingen

Damen:

B – Juniorinnen
So. 18.02.24 12:00 VfB Dillingen SG Nalbach-Piesbach 1 : 14
Di. 20.02.24 17:00 VfB Dillingen SSV Pachten 1 : 4
C – Juniorinnen
So. 04.02.24 10:00 FSV Hemmersdorf 2 VfB Dillingen 2 4 : 10
11:15 FSV Hemmersdorf VfB Dillingen 1 : 11

Jugend:

B–Jugend (U 16/U 17)
So. 03.03.24 10:30 SV Fraulautern VfB Dillingen
C–Jugend (U 14/U 15)
Sa. 17.02.24 Alois-Lauer-Gedächtnisturnier in Sporthalle West Dillingen:
15:17 VfB Dillingen SV Elversberg 0 : 0
15:51 VfB Dillingen JFG Saarlouis/Dillingen 2 : 2
16:25 SSV Pachten VfB Dillingen 0 : 5
16:59 VfB Dillingen JSG Saar Mitte 0 : 1
Sa. 24.02.24 15:00 VfB Dillingen 1 SG Köllerbach
15:30 JFG Hochwald Losheim 1 VfB Dillingen 2
D–Jugend (U 12/U 13)
Sa. 17.02.24 13:00 VfB Dillingen 2 FSG Bous 0 : 2
So. 18.02.24 10:30 VfB Dillingen 1 SG SF Rehlingen 1 5 : 1
Sa. 24.02.24 11:00 JSG Saar-Mitte 2 VfB Dillingen 2
13:30 VfB Dillingen 1 JFG Saarschleife 1
E–Jugend (U 10/U 11)
So. 18.02.24 Alois-Lauer-Gedächtnisturnier in Sporthalle West Dillingen:
12:54 SV Büschfeld-Nunkirchen VfB Dillingen 0 : 3
13:18 VfB Dillingen JSG Bisttal 3 0 : 2
13:54 SSV Pachten VfB Dillingen 1 : 0
14:18 VfB Dillingen FSG Bous 3 : 0
Sa. 24.02.24 11:00 VfB Dillingen 1 FSV Saarwellingen 1
12:00 VfB Dillingen 2 FSV Saarwellingen 2
F–Jugend (U 8/U 9)
Sa. 17.02.24 Alois-Lauer-Gedächtnisturnier in Sporthalle West Dillingen:
G–Jugend (Bambini/U 7)
So. 18.02.24 Alois-Lauer-Gedächtnisturnier in Sporthalle West Dillingen:

Spielplan VfB Dillingen:

Kreiliga A Untere Saar:
Rückrunde 2023/2024

18. So. 19.11.23 14:30 SG Leuktal VfB Dillingen 0 : 3
19. So. 25.11.23 15:00 FV Siersburg 2 VfB Dillingen 2 : 4
20. So. 25.02.24 14:30 VfB Dillingen SV Menningen
21. So. 03.03.24 12:30 SG Besseringen-Hilbr. 2 VfB Dillingen
22. Mi. 06.03.24 19:00 VfB Dillingen SV Eimersdorf
23. So. 10.03.24 VfB Dillingen spielfrei
24. So. 17.03.24 13:15 SCV Orscholz 2 VfB Dillingen
25. So. 24.03.24 15:00 VfB Dillingen SG Mettlach-Merzig 2
26. Mo. 01.04.24 15:00 VfB Dillingen VfB Gisingen
27. So. 07.04.24 15:00 SV Biringen-Oberesch VfB Dillingen
28. So. 14.04.24 15:00 VfB Dillingen SF Rehlingen-Fremersd. 2
29. So. 21.04.24 13:15 SV Düren-Bedersdorf 2 VfB Dillingen
30. So. 28.04.24 15:00 VfB Dillingen SF Bietzen-Harlingen
31. So. 05.05.24 15:00 VfB Dillingen SF Saarfels
32. So. 12.05.24 15:00 VfB Dillingen VfB Tünsdorf 2
33. So. 19.05.24 15:00 DJK Dillingen VfB Dillingen
34. So. 26.05.24 15:00 VfB Dillingen FSV Hemmersdorf 2

2023/2024 19. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Fr. 24.11.23 19:30 SV Eimersdorf SG Mettlach-Merzig 2 3:4 (1:4)
Sa. 25.11.23 14:00 VfB Tünsdorf 2 SV Düren-Bedersdorf 2 0:1 (0:1)
14:30 DJK Dillingen SF Rehlingen-Fremersd. 2 2:0 (0:0)
14:30 SCV Orscholz 2 SG Leuktal 2:4 (1:2)
15:00 FV Siersburg 2 VfB Dillingen 2:4 (1:3)
16:00 SG Besseringen-Hilbr. 2 VfB Gisingen 4:0 (2:0)
Do. 30.11.23 19:00 FSV Hemmersdorf 2 SV Biringen-Oberesch 1:2 (1:0)
SV Menningen spielfrei
Di. 27.02.24 19:00 SF Saarfels SF Bietzen-Harlingen
Nachholspiel 15. Spieltag:
Fr. 01.12.23 19:15 SV Eimersdorf SG Besseringen-Hilbr. 2 1:1 (0:0)


 
FV Siersburg 2 – VfB Dillingen    2:4 (1:3)

Samstag, 25.11.23 um 15:00

Auch das Spiel gegen die Reserve des FV Siersburg musste aufgrund der Witterungsverhältnisse auf dem Hartplatz ausgetragen werden. Unsere Mannschaft nahm die schlechten Platzverhältnisse an und war von Beginn an im Spiel. So dauerte es nur 6 Minuten bis Goalgetter Flo Schmitt den Ball zum ersten Mal im Tor der Gastgeber versenken konnte. Auch danach beherrschte unsere Mannschaft Ball und Gegner und konnte durch Florian Schmitt und Izzettin Ali Khan bis zur 29. Spielminute auf 0 zu 3 davonziehen. Siersburg gelang kurz vor dem Pausenpfiff der 1 zu 3 Anschlusstreffer. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.
Die Gastgeber stellten zu Beginn des zweiten Spielabschnitts ihr Spielsystem etwas um und drängten nun vehement auf das 2 zu 3. Dieser fiel auch nur 6 Minuten nach Wiederbeginn und bestärkte sie in ihren Angriffsbemühungen. Unsere Abwehr musste zudem den Ausfall von Michael Towarek verkraften und hatte nun einige brenzlige Situationen zu überstehen. In dieser Phase hielt Torhüter Hendi mit einer starken Parade sein Team im Spiel. Außerdem musste Trainer Schönberger für seinen bereits geschlagenen Torhüter auf der Linie retten. Mit viel Einsatz und Kampf überstand unsere Mannschaft diese heikle Phase und erzielte fast mit dem Abpfiff das erlösende 2 zu 4 durch Florian Schmitt, der einen Freistoß in den langen Winkel zirkelte.
Mit diesem Sieg hat sich die Mannschaft im letzten Spiel des Jahres einen guten 3. Tabellenplatz gesichert und kann mit einem positiven Gefühl in die lange Winterpause gehen. Vielleicht geht ja im neuen Jahr noch was nach oben!

– C.S. –

FV Siersburg 2:

Strassel – Mohsen M. – Krazek – Höhn – Hollinger – Bohnenberger (49. Jungmann) – Mohsen A. (76. Jung) – Schmitz – Altmeier – Theobald – Albas

— Tr.: Dufresne

VfB Dillingen:

Hendi – Pink – Uhl – Towarek (46. Kling) – Ney – Schönberger – Ali Khan – Wegner – Kissel – Schmitt – Schifino

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 0:1 Schmitt (6.) – 0:2 Schmitt (23.) – 0:3 Ali Khan (29.) – 1:3 Theobald (36.) – 2:3 Albas (51.) – 2:4 Schmitt (92.)

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46
2. SG Mettlach-Merzig 2 17 69:23 + 46 42
3. VfB Dillingen 18 59:35 + 24 36
4. SG Leuktal 18 51:39 + 12 34
5. SV Düren-Bedersdorf 2 18 53:37 + 16 33
6. SV Eimersdorf 18 51:36 + 15 32
7. FV Siersburg 2 18 47:40 + 7 27
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 17 36:42 – 6 26
9. SV Biringen-Oberesch 18 27:45 – 18 25
10. VfB Gisingen 17 43:38 + 5 23
11. DJK Dillingen 18 41:41 0 21
12. FSV Hemmersdorf 2 18 36:47 – 11 20
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 18 39:64 – 25 20
14. SCV Orscholz 2 18 37:62 – 25 15
15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
17. VfB Tünsdorf 2 17 21:64 – 43 9

2023/2024 18. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

So. 19.11.23 12:45 VfB Tünsdorf 2 SF Saarfels 4:1 (2:0)
14:00 FSV Hemmersdorf 2 SV Düren-Bedersdorf 2 0:3 (0:0)
14:30 SG Leuktal VfB Dillingen 0:3 (0:0)
14:30 SG Besseringen-Hilbr. 2 SCV Orscholz 2 5:0 (3:0)
14:30 DJK Dillingen SF Bietzen-Harlingen 0:4 (0:3)
15:00 SV Eimersdorf SV Biringen-Oberesch 5:0 (4:0)
16:30 FV Siersburg 2 SF Rehlingen-Fremersd. 2 6:0 (3:0)
VfB Gisingen spielfrei
Mi. 28.02.24 19:00 SV Menningen SG Mettlach-Merzig 2
Nachholspiel 16. Spieltag:
Mi. 22.11.23 19:30 SCV Orscholz 2 FV Siersburg 2 2:1 (2:1)


 
SG Leuktal – VfB Dillingen    0:3 (0:0)

Sonntag, 19.11.23 um 14:30

Auf dem ungeliebten Hartplatz in Kirf entwickelte sich von Beginn an ein reines Kampfspiel. Die Gastgeber operierten dabei überwiegend mit langen Bällen nach vorne, um ihre schnellen Außenstürmer in Szene zu setzen. Nach einem langen Schlag aus der Abwehr lief ihr Rechtsaußen in der 5. Spielminute alleine auf das Tor von Abdulrahman Hendi zu. Mit einer tollen Fußabwehr verhinderte Torwart Hendi einen frühen Rückstand seiner Mannschaft. Auch kurz darauf zeigte er sich auf dem Posten, als er einen Schuss von der Strafraumgrenze um den Pfosten drehen konnte. Danach verflachte das Spiel immer mehr und bis zum Pausenpfiff konnte sich keine Mannschaft im Angriff entscheidend durchsetzen.
Der zweite Spielabschnitt war weiter von vielen Zweikämpfen geprägt in denen die Gastgeber manchmal die nötige Fairness vermissen ließen. Unsere Mannschaft hielt weiterhin gut dagegen und erhielt in der 67. Spielminute nach einem Foul an Marc Bellmann einen Strafstoß zugesprochen. Diesen verwandelte Kapitän Benjamin Ney sicher zur 0 zu 1 Führung. Die Gastgeber verstärkten nunmehr ihren Angriffsdruck. Doch unsere Abwehr um Routinier Michael Towarek und den kopfballstarken Marius Löbenbrück stand sicher und ließ kaum etwas zu. Nach einem Durcheinander im Strafraum der Gastgeber konnte Izzettin Ali Khan den Ball über die Linie drücken und es hieß 0 zu 2 für den VfB. Die SG versuchte weiter den Druck auf unsere Abwehr aufrecht zu erhalten. Doch große Tormöglichkeiten konnten sie sich nicht erspielen. Christian Schönberger erzielte dann mit einem herrlichen Kopfball im Anschluss an einen Eckball das alles entscheidende 0 zu 3. Die Gastgeber bekamen kurz vor Schluss noch einen Foulelfmeter zugesprochen. Doch auch dieser führte nicht zu einem Treffer sondern landete am Querbalken. So blieb es am Ende beim verdienten Auswärtssieg unserer Mannschaft und dem Sprung auf den dritten Tabellenplatz, den man nun im letzten Spiel des Jahres bei der Reserve des FV Siersburg verteidigen muss.

– F.B. –

SG Leuktal:

Ludwig – Thinnes J. – Thinnes L. – Lehnertz – Schönberger – Bernardy – Kroke – Büchel – Hoffmann – Biwer – Morawski

— Tr.: Schmitt

VfB Dillingen:

Hendi – Pink – Uhl – Seger (35. Kling) – Towarek – Ney – Schönberger – Ali Khan – Wegner – Löbenbrück – Bellmann

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 0:1 Ney (67. FE) – 0:2 Ali Khan (72.) – 0:3 Schönberger (80.)

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46
2. SG Mettlach-Merzig 2 16 65:20 + 45 39
3. VfB Dillingen 17 55:33 + 22 33
4. SV Eimersdorf 16 47:31 + 16 31
5. SG Leuktal 17 47:37 + 10 31
6. SV Düren-Bedersdorf 2 17 52:37 + 15 30
7. FV Siersburg 2 17 45:36 + 9 27
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 16 36:40 – 4 26
9. VfB Gisingen 16 43:34 + 9 23
10. SV Biringen-Oberesch 17 25:44 – 19 22
11. FSV Hemmersdorf 2 17 35:45 – 10 20
12. DJK Dillingen 17 39:41 – 2 18
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 16 34:63 – 29 16
14. SCV Orscholz 2 17 35:58 – 23 15
15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
17. VfB Tünsdorf 2 16 21:63 – 42 9

2023/2024 17. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

So. 12.11.23 14:00 FSV Hemmersdorf 2 VfB Dillingen 1:2 (1:1)
14:30 SV Menningen SG Besseringen-Hilbr. 2 6:1 (1:0)
14:30 SV Eimersdorf SCV Orscholz 2 5:2 (2:2)
14:30 DJK Dillingen SV Biringen-Oberesch 0:1 (0:0)
14:30 SF Saarfels SV Düren-Bedersdorf 2 3:4 (1:1)
14:30 SF Bietzen-Harlingen VfB Gisingen 6:0 (3:0)
16:30 FV Siersburg 2 SG Mettlach-Merzig 2 2:3 (0:1)
SG Leuktal spielfrei
Mi. 28.02.24 19:30 VfB Tünsdorf 2 SF Rehlingen-Fremersd. 2


 
FSV Hemmersdorf 2 – VfB Dillingen    1:2 (1:1)

Sonntag, 12.11.23 um 14:00

Auch das Spiel bei der Reserve des FSV Hemmersdorf ging unsere Mannschaft sehr konzentriert an. Schon in den Anfangsminuten zeigte sie guten Kombinationsfußball. Und aus einer solch guten Kombination entsprang auch der frühe Führungstreffer. Über die Stationen Luca Pink und Izzettin Ali Khan kam der Ball zu Benjamin Ney, der sich diese Chance nicht entgehen ließ und zum 0 zu 1 vollstreckte. Auch danach spielte unsere Mannschaft guten Fußball und erspielte sich fast im Minutentakt etliche klare Torchancen. Doch Unkonzentriertheiten beim Abschluss oder der Torwart der Gastgeber verhinderten weitere Treffer. Mit dem bis dahin ersten gefährlichen Angriff gelang Hemmersdorf in der 28. Spielminute der völlig überraschende Ausgleich. Dieser Gegentreffer schockte unsere Mannschaft derart, dass in der Folge nicht mehr viel lief und es ging mit 1 zu 1 in die Pause.
Auch im zweiten Spielabschnitt änderte sich am überlegenen Spiel unserer Mannschaft nichts. Man erspielte sich wieder etliche Tormöglichkeiten. Doch die Abwehr der Gastgeber brachte immer wieder ein Körperteil an den Ball, so dass dieser einfach nicht über die Linie wollte. Hemmersdorf selbst kam kaum aus der Abwehr. Doch bei einem ihrer wenigen Konter hätte es fast im VfB-Tor geklingelt. So dauerte es bis zur 83. Spielminute bis Janik Seger mit seinem Treffer die VfB-Fans erlösen und den 2 zu 1 Sieg perfekt machen konnte.
Nach einigen enttäuschenden Leistungen konnte die Mannschaft die Hinrunde doch noch mit einem guten vierten Tabellenplatz abschließen und hält weiter Kontakt zur Tabellenspitze.

– F.B. –

FSV Hemmersdorf 2:

Friedrich – Günther T. – Arenskötter – Günther J. – Kell – Kiefer – Barra – Haas (46. Hector) – Feld – Kurtaj (80. Leinenbach) – Vahtaric

— Tr.: Kiefer

VfB Dillingen:

Hendi – Pink – Uhl – Winter – Seger – Towarek – Ney (85. Groß) – Schönberger – Ali Khan – Wegner – Kling (55. Löbenbrück)

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 0:1 Ney (8.) – 1:1 Kurtaj (28.) – 1:2 Seger (83.)

1. SF Bietzen-Harlingen 16 100:12 + 88 43
2. SG Mettlach-Merzig 2 16 65:20 + 45 39
3. SG Leuktal 16 47:34 + 13 31
4. VfB Dillingen 16 52:33 + 19 30
5. SV Eimersdorf 15 42:31 + 11 28
6. SV Düren-Bedersdorf 2 16 49:37 + 12 27
7. SF Rehlingen-Fremersd. 2 15 36:34 + 2 26
8. FV Siersburg 2 15 38:34 + 4 24
9. VfB Gisingen 16 43:34 + 9 23
10. SV Biringen-Oberesch 16 25:39 – 14 22
11. FSV Hemmersdorf 2 16 35:42 – 7 20
12. DJK Dillingen 16 39:37 + 2 18
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 15 29:63 – 34 13
14. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
15. SCV Orscholz 2 15 33:52 – 19 12
16. SF Saarfels 16 31:80 – 49 10
17. VfB Tünsdorf 2 15 17:62 – 45 6

2023/2024 16. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Sa. 04.11.23 14:30 SG Besseringen-Hilbr. 2 SG Leuktal 5:3 (3:1)
14:30 VfB Gisingen SV Menningen 7:1 (2:1)
14:30 SV Biringen-Oberesch VfB Tünsdorf 2 4:1 (1:1)
14:30 SG Mettlach-Merzig 2 FSV Hemmersdorf 2 4:0 (3:0)
15:00 SF Bietzen-Harlingen SV Düren-Bedersdorf 2 4:0 (1:0)
16:00 VfB Dillingen DJK Dillingen 2:1 (1:0)
16:30 SF Rehlingen-Fremersd. 2 SF Saarfels 3:1 (0:1)
SV Eimersdorf spielfrei
Mi. 22.11.23 19:30 SCV Orscholz 2 FV Siersburg 2 2:1 (2:1)
Nachholspiel 15. Spieltag:
Di. 07.11.23 19:00 SF Saarfels SV Biringen-Oberesch 3:1 (1:1)


 
VfB Dillingen – DJK Dillingen    2:1 (1:0)

Sonntag, 05.11.23 um 16:00

Das Stadtderby gegen die DJK Dillingen begann unsere Mannschaft sehr konzentriert. So war es nicht verwunderlich, dass Florian Schmitt bereits in der 10. Spielminute der 1 zu 0 Führungstreffer gelang. Mit zunehmender Spielzeit kamen auch die Gäste besser ins Spiel. Allerdings gab es auf beiden Seiten nur wenige Torraumszenen zu sehen. Lediglich bei Weitschüssen wurde es gefährlich. Doch beide Torhüter meisterten diese Aufgaben bravourös. So ging es mit einer knappen VfB-Führung in die Pause.
Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit hatte unsere Mannschaft dann wieder etwas mehr vom Spiel und konnte in der 57. Spielminute wiederum durch Florian Schmitt auf 2 zu 0 erhöhen. Danach musste die Begegnung aufgrund eines Platzregens 5 Minuten unterbrochen werden. Nach dieser Unterbrechung fand unsere Mannschaft jedoch nicht mehr ins Spiel. Die DJK Dillingen übernahm immer mehr das Kommando. Allerdings waren sie spätestens am Strafraum auch mit ihrem Latein am Ende und so musste ein Torwartfehler dafür sorgen, dass die Gäste zum Anschlusstreffer kamen. Aber auch in der langen Nachspielzeit gab es keine Tormöglichkeiten mehr für die DJK Dillingen, so dass es am Ende beim knappen Sieg für unsere Mannschaft blieb.
Bis zur Winterpause stehen jetzt noch 3 Auswärtsspiele an. Diese sollten ebenso konzentriert und siegreich gestaltet werden, wenn man weiter den Kontakt zur Tabellenspitze behalten will.

– F.B. –

VfB Dillingen:

Hendi – Pink (90. Kissel) – Schmitt – Uhl – Winter – Seger – Towarek – Ney (97. Schönberger) – Löbenbrück – Ali Khan – Bellmann

— Tr.: Schönberger / Winter

DJK Dillingen:

Schäfer – Ayerdem – Efe (77. Göksal) – Angelov – Lamaa – Dönnez – Akka (46. Aslan) – Cansiz Ö. – Cansiz B. – Hakan (46. Okatar) – Günes

— Tr.: Özdemir

Tore: 1:0 Schmitt (10.) – 2:0 Schmitt (57.) – 2:1 Cansiz B. (87.)

1. SF Bietzen-Harlingen 15 94:12 + 82 40
2. SG Mettlach-Merzig 2 15 62:18 + 44 36
3. SG Leuktal 16 47:34 + 13 31
4. VfB Dillingen 15 50:32 + 18 27
5. SF Rehlingen-Fremersd. 2 15 36:34 + 2 26
6. SV Eimersdorf 14 37:29 + 8 25
7. SV Düren-Bedersdorf 2 15 45:34 + 11 24
8. FV Siersburg 2 14 36:31 + 5 24
9. VfB Gisingen 15 43:28 + 15 23
10. FSV Hemmersdorf 2 15 34:40 – 6 20
11. SV Biringen-Oberesch 15 24:39 – 15 19
12. DJK Dillingen 15 39:36 + 3 18
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 14 28:57 – 29 13
14. SCV Orscholz 2 14 31:47 – 16 12
15. SV Menningen 15 26:68 – 42 10
16. SF Saarfels 15 28:76 – 48 10
17. VfB Tünsdorf 2 15 17:62 – 45 6

2023/2024 15. Spieltag Kreisliga A Untere Saar

Fr. 27.10.23 19:00 VfB Gisingen SV Düren-Bedersdorf 2 2:2 (0:2)
So. 29.10.23 13:15 FSV Hemmersdorf 2 SCV Orscholz 2 2:1 (2:1)
13:15 VfB Tünsdorf 2 VfB Dillingen 1:5 (0:4)
15:00 SG Leuktal SV Menningen 7:1 (4:1)
15:00 DJK Dillingen SG Mettlach-Merzig 2 1:2 (0:1)
15:00 SF Bietzen-Harlingen SF Rehlingen-Fremersd. 2 11:1 (4:0)
FV Siersburg 2 spielfrei
Di. 07.11.23 19:30 SF Saarfels SV Biringen-Oberesch 3:1 (1:1)
Fr. 01.12.23 19:15 SV Eimersdorf SG Besseringen-Hilbr. 2 1:1 (0:0)


 
VfB Tünsdorf 2 – VfB Dillingen    1:5 (0:4)

Sonntag, 29.10.23 um 13:15

Die Begegnung beim Tabellenletzten in Tünsdorf 2 begann unsere Mannschaft sehr konzentriert. Bereits in der 3. Spielminute gelang Janik Seger der Führungstreffer zum 0 zu 1. Trainer Schönberger konnte nur 5 Minuten später sogar auf 0 zu 2 erhöhen. In der Folge zeigte unsere Mannschaft schönes und schnelles Kombinationsspiel und kam zu weiteren Treffern durch Luca Pink und Sergej Kling, so dass zur Halbzeit eine klare 0 zu 4 Führung auf der Anzeigetafel stand.
Die zweite Halbzeit ging die Mannschaft dann etwas ruhiger an und verlor mit zunehmender Spielzeit etwas den Faden. So kamen die Gastgeber in der 57. Spielminute unnötigerweise zum 1 zu 4 Anschlusstreffer. Janik Seger machte dann aber mit seinem zweiten Treffer endgültig den Deckel drauf.
Nun kommt es am kommenden Sonntag zum Derby gegen die DJK Dillingen, wo man die konzentrierte Leistung der ersten Hälfte über 90 Minuten bringen muss, wenn man den Derbysieg einfahren will.

– C.S. –

VfB Tünsdorf 2:

Holbach – Hoffmann – Pitsch – Johannes – Kiefer – Huckert (82. Becker) – Uder – Hillrichs R. (82. Biringer) – Loser (46. Klingbeil) – Hähling – Hillrichs A. (46. Ploschke)

— Tr.: Stoffel

VfB Dillingen:

Hendi – Pink – Schmitt – Uhl – Schönberger (80. Ditgen) – Winter – Seger – Schaho (55. Ramoni) – Kling – Wegner – Towarek

— Tr.: Schönberger / Winter

Tore: 0:1 Seger (3.) – 0:2 Schönberger (8.) – 0:3 Pink (18.) – 0:4 Kling (34.) – 1:4 Ploschke (57.) – 1:5 Seger (78.)

1. SF Bietzen-Harlingen 17 104:12 + 92 46
2. SG Mettlach-Merzig 2 17 69:23 + 46 42
3. VfB Dillingen 18 59:35 + 24 36
4. SG Leuktal 18 51:39 + 12 34
5. SV Düren-Bedersdorf 2 18 53:37 + 16 33
6. SV Eimersdorf 18 51:36 + 15 32
7. FV Siersburg 2 18 47:40 + 7 27
8. SF Rehlingen-Fremersd. 2 17 36:42 – 6 26
9. SV Biringen-Oberesch 18 27:45 – 18 25
10. VfB Gisingen 17 43:38 + 5 23
11. DJK Dillingen 18 41:41 0 21
12. FSV Hemmersdorf 2 18 36:47 – 11 20
13. SG Besseringen-Hilbr. 2 18 39:64 – 25 20
14. SCV Orscholz 2 18 37:62 – 25 15
15. SV Menningen 16 32:69 – 37 13
16. SF Saarfels 17 32:84 – 52 10
17. VfB Tünsdorf 2 17 21:64 – 43 9